Wie inklusiv ist Kirche heute?

Veranstaltungsübersicht

Im Rahmen unserer Vortragsreihe „Für ein buntes Gemeindeleben“ wird der ehemalige Landespastor und jetziger Dozent am Rauchen Haus, Dirk Ahrens, uns im Vortragsraum besuchen. Das Thema: „Wie inklusiv ist Kirche heute?“ Im Galaterbrief 3, 28 steht: „Hier ist nicht Jude noch Grieche, hier ist nicht Sklave noch Freier, hier ist nicht Mann noch Frau; denn ihr seid allesamt einer in Christus Jesus.“

Was bedeutet das heute für unsere evangelischen Gemeinden? Wie inklusiv sind wir wirklich? Geht es Paulus in dem Brief doch nicht nur um die Einheit der Christen sondern auch um die Vielfalt. Wie offen sind wir wirklich für Menschen mit Beeinträchtigung? Wie offen sind wir für unterschiedliche sexuelle Orientierungen, für Menschen mit Migrationshintergrund oder anderer Herkunft?

Dirk Ahrens zeigt uns eindrucksvoll, wie inklusiv Jesus handelt, und wie er alle Menschen in diese Bewegung mit einschließt. Zehn Jahre lang war Dirk Ahrens Landespastor und Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Hamburg. Bevor er zum Diakonischen Werk kam, war er Gemeindepastor an der Kreuzkirche in Hamburg-Wandsbek. In Greifswald leitete Ahrens das Theologisch-Pädagogische Ins- titut und lehrte am Institut für Kirchenmusik der Universität Greifswald. Nach 14 Jahren im Diakonischen Werk Hamburg hat er gerade frisch als Dozent am Rauhen Haus angefangen. Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf einen interessanten Austausch!

Montag

Datum:

13.05.2024

Beginn:

20:00 Uhr

Ende:

21:30 Uhr