Wir leben Kirche an ganz unterschiedlichen Orten: natürlich in unserer wunderschönen Christuskirche, aber auch in unserem Gemeindezentrum, im Haus Hannah in Büchen oder in der Mühle Westensee.
Wir sind dankbar, dass unserer Gemeinde so vielfältige Räume zur Verfügung stehen, die sich regelmäßig mit Leben füllen.

Christuskirche

Unsere Sandsteinkirche entstand 1899/1900 und wurde von Conrad Hinrich Donner anlässlich der Genesung seiner Frau gestiftet. In den 1950er Jahren wurde die Kirche um das Gemeindezentrum erweitert. 1969 wurde der gesamte Innenraum renoviert und Um- und Anbauten vorgenommen. Heute erstrahlt der Innenraum unserer Kirche in hellen Tönen, wodurch die in kühlen Farben gestalteten Fenster besonders hervortreten. Mittelpunkt des Altars bildet ein Altarkreuz aus den Werkstätten von Taizé.

Vielleicht möchten Sie aber auch wissen, wie unsere Gemeinde entstand, seit wann es die Pfadfinder in der Gemeinde gibt und welche Pastoren hier schon gewirkt haben? Dann erstehen Sie im Gemeindebüro unsere Chronik. In Bildern und Texten ist die komplette Geschichte der Gemeinde kurzweilig dargestellt – viel Spaß beim Lesen und Blättern!


Gemeindezentrum

Unser großzügig ausgestattetes Gemeindezentrum bietet Platz für Seminare, Ausstellungen und Feiern. Der große Gemeindesaal oder auch einzelne kleinere Räume können gemietet werden. Nähere Informationen erhalten Sie im Gemeindebüro.

Sprechen Sie uns an:

Anja Burchard

buero@christuskirche-othmarschen.de


Haus Hannah

„Wer einmal dort gewesen ist, kann sein Herz leicht an Ort und Stelle verlieren, denn die verblüffende Stille tut der Seele gut …“

Ca. 60 km vor den Toren Hamburgs – in der naturbelassenen Umgebung des malerischen Elbe-Lübeck-Kanals liegt das „Haus Hannah“. Hier ist Platz für Konfirmanden-Freizeiten, Pfadfinder-Treffen, Chorfreizeiten, Hauskreis-Treffen und vieles mehr.

Den Spirit von Haus Hannah muss man eigentlich selbst erleben, aber dieser wundervolle Film gibt einen ersten Eindruck, was dich in Haus Hannah erwartet. Er entstand 2018 im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums der Müller-Matthieu-Stiftung. Er geht den Fragen nach: „Was macht Haus Hannah für Dich besonders? Was hast Du hier gelernt?“

Viel Spaß beim Ansehen!

Haus Hannah kann gemietet werden – ganz für Ihren Anlass. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.


Mühle Westensee

Für kleinere Gruppen bis 20 Personen, die als Übernachtungsmöglichkeit ein Matratzenlager im oberen Stockwerk nicht scheuen, bietet die Mühle am Westensee eine gemütliche Freizeitunterkunft.

Informationen und Buchungen im Gemeindebüro:

Anja Burchard

buero@christuskirche-othmarschen.de

Mühle Westensee

white

Oder bei:

Kai Timmermann

Tel.: 040-880 81 22


Ernst und Claere Jung Stiftung

Im Jahr 1967 gründete das Unternehmer-Ehepaar Ernst und Claere Jung die Ernst und Claere Jung Stiftung in Hamburg-Othmarschen und eröffnete eine Seniorenwohnanlage auf dem Grundstück unserer Gemeinde. Dem Wunsch des Stifterehepaares entsprechend, pflegt die Gemeinde auch heute noch eine enge Beziehung zur Stiftung durch seelsorgerliche Begleitung, aber auch durch viel ehrenamtliches Engagement der Gemeindemitglieder in der Stiftung.