Wir feiern das Leben und Gottes Gegenwart: Jeden Tag, jeden Sonn- und Feiertag und zu vielen besonderen Anlässen. Christsein ohne das Zusammenkommen, ohne die Gemeinschaft, ohne das Feiern? Undenkbar. Jesus Christus selbst hat uns versichert: Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen. (Mt. 18, 20).
Lasst uns also feiern!

Gottesdienste

Jeden Sonntag feiern wir um 10:30 Uhr Gottesdienst. Manchmal mit Abendmahl, manchmal ohne. Manchmal als Familiengottesdienst, manchmal mit Kinderzeit. Immer aber mit der Gelegenheit, Gottes Wort zu hören, mit ihm ins Gespräch zu kommen, Musik zu genießen, beim anschließenden Kirchenkaffee mit anderen ins Gespräch zu kommen und mit Gedanken nach Hause zu gehen, die lebensverändernd sein können.

Aktuelle Veranstaltungen

Unsere Predigten online

Hier finden Sie besinnliche Texte für ruhige Momente.

Andachten

Unsere Andachten sind Gottesdienste in Kleinformat mit viel Gebet und Musik. Wir feiern sie mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten.

Die Andacht für Zweifler ist ein Format, das sich an Menschen richtet, die mehr über Gott und den Glauben erfahren wollen. Menschen, die den elementaren Fragen des christlichen Glaubens nachgehen und nachspüren wollen: Wer ist Gott? Wie kann ich mein Leben auf Jesus Christus bauen? Was ist Schuld? Wo beginnt der Himmel? Wenn Sie Glaube noch einmal oder immer wieder neu oder erstmalig in Ihrem Leben entdecken wollen, dann sind Sie bei der Andacht für Zweifler sehr herzlich willkommen!

 

Auf eine halbe Stunde ist ein Format, das Menschen die Möglichkeit gibt, in der Woche ihren Alltag hinter sich zu lassen und zur Ruhe zu kommen. Ein inspirierender Gedanke und die Ausrichtung auf Gott inmitten des hektischen Alltags können Wunder bewirken: Meinungen ändern, Kraft spenden, falsche Wege korrigieren und Gottes Wirken im eigenen Leben (wieder) sichtbar machen.

 

Die Jugendandacht wird von unseren Teamern und unserer Jugendmitarbeiterin Carolyn Prein vorbereitet und gestaltet. Populare Kirchenmusik findet ebenso ihren Platz wie selbst verfasste Anspiele der Jugendlichen. Dies ist definitiv der Raum, in dem die Jugend unserer Gemeinde Kirche ganz nach ihren Vorstellungen gestalten kann. Ergebnis sind inspirierende Andachten, die nicht nur das Highlight für Vor- und Hauptkonfirmanden sind, sondern sich ausdrücklich an alle Gemeindemitglieder richten!

Das Abendgebet findet an jedem letzten Sonntagabend im Monat um 18:00 Uhr statt.

Wir feiern mit immer wiederkehrenden Elementen wie Stille Zeit, offene Fürbitte, Lichtfeier, Einzelsegnung und vielen Liedern Gottes Gegenwart.

Aktuelle Veranstaltungen


Taufe

In der Taufe sagt Gott JA zu uns und geht mit uns einen lebenslangen Bund ein. Wir wissen, dass wir von ihm geliebt sind und in ihm einen Sinn für unser Leben finden können. Er hat uns ganz einzigartig gemacht, und in der Taufe stellen wir uns unter seinen Schutz und Segen. Die Taufe ist auch das Zeichen der Verbundenheit mit der christlichen Gemeinschaft, und wir freuen uns über jedes neue Gemeindemitglied – ob jung oder alt, groß oder klein, Gottes Kinder sollt ihr sein!

Wenn Sie Ihr Kind oder sich selbst in unserer Gemeinde taufen lassen möchten, dann wenden Sie sich an unser Kirchenbüro.

Ihr Ansprechpartner:

Anja Burchard

buero@christuskirche-othmarschen.de


Konfirmation

Die Konfirmandenzeit ist eine Zeit der Suche: Wer ist Gott? Wo ist Gott? Warum ich? Wo ist mein Platz im Leben? Wir machen uns gemeinsam auf die Suche und freuen uns auf eine spannende Reise mit dir!

Gut zu wissen:

  • Dein Unterricht findet einmal die Woche am Dienstag oder Donnerstag statt in Kleingruppen von 8-10 Jugendlichen. Wir beginnen mit einer gemeinsamen Andacht in der Kirche und gehen dann in die Gruppen.
  • Engagierte Ehrenamtliche leiten neben Pastorin Kropf und Pastor Hofmann als Unterrichtende deine Gruppe. Die Pastoren bereiten die Unterrichtenden thematisch vor, die methodisch-didaktische Umsetzung des Unterrichtsstoffes bleibt jedem Unterrichtenden überlassen.
  • Um herauszufinden, was Kirche praktisch bedeutet, gehst du zwischen den Sommer- und Herbstferien statt zum Konfirmandenunterricht ungefähr über einen Zeitraum von 6 Wochen einmal pro Woche in andere kirchliche Institutionen, in und außerhalb der Gemeinde und absolvierst dort ein Praktikum.
  • Und natürlich dürfen die Konfi-Freizeiten nicht fehlen. Abendmahl auf dem See, Spüldienst, Andachten, die unter die Haut gehen und ganz viel Gemeinschaft erwarten dich drei Mal während deiner Konfi-Zeit im Haus Hannah. Begleitet von einem Pastor/einer Pastorin, der Jugendleiterin und vielen jugendlichen Teamern wirst du dort Erstaunliches erleben. Versprochen!

Weitere Informationen:

Martin Hofmann

m.hofmann@christuskirche-othmarschen.de


Trauung

Sie möchten sich trauen lassen und sich Ihr Ja-Wort „vor Gott und den Menschen“ geben? Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns, dass Sie den Segen für Ihre Ehe in unserer Gemeinde erbitten möchten.

Ihre Ansprechpartner:

Wenn Sie sich in unserer Gemeinde trauen lassen wollen, dann wenden Sie sich an unser Kirchenbüro.

Anja Burchard

buero@christuskirche-othmarschen.de


Trauerfeier

Wenn es einen Todesfall in Ihrer Familie gibt, sind wir für Sie da. Unsere Pastoren stehen gern für ein seelsorgerliches Gespräch zur Verfügung. Nehmen Sie jederzeit Kontakt auf.

Ihre Ansprechpartner:

Pastor Martin Hofmann

m.hofmann@christuskirche-othmarschen.de

white

Pastorin Susann Kropf

s.kropf@christuskirche-othmarschen.de

Für die Organisation der Trauerfeier ist das von Ihnen gewählte Bestattungsinstitut der erste Ansprechpartner. Der Bestatter nimmt für die zeitliche Planung der Trauerfeier direkt Kontakt mit unseren Pastoren auf.