Behindertenhilfe Othmarschen

Darf es lebendig und bunt sein? Inmitten unserer Gemeinde gestaltet die Behindertenhilfe Othmarschen täglich ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm für und mit Menschen mit Behinderung.

Erfahren Sie mehr

Behindertenhilfe Othmarschen

Tagesförderstätte Christuskirche

Ein Ort zum Leben und Wachsen, lebendig und bunt, das ist unsere Tagesförderstätte (Tafö). Hier werden Menschen betreut, die nach ihrer Schulzeit aufgrund der Art oder Schwere ihrer Behinderung(en) nicht in der Lage sind, einen Beruf zu ergreifen oder z.B. in einer Werkstatt für behinderte Menschen zu arbeiten.

Grundsätzlich arbeiten wir in der Tafö Christuskirche ohne materiellen Ergebnisdruck. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Erhalt und Ausbau von Fähigkeiten. Rückschritte der Tafö Besucher sollen vermieden und Abbauprozesse verlangsamt werden. In diesen Grundsätzen wird unser christliches Leitbild deutlich: Jedes Gruppenmitglied wird von uns so angenommen, wie es ist. Mit allen Stärken, Schwächen und Eigenheiten, und ohne den Druck, etwas „Verwertbares“ leisten zu müssen. Wer aufgrund der Art und Schwere seiner Behinderung nicht oder nicht mehr arbeiten kann oder mag, bekommt die gleiche Chance am Alltag in der Gruppe teilzunehmen.

Bei Fragen und Interesse kontaktieren Sie uns gern. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Kontakt

Jens Volkmann

040 880 29 70

j.volkmann@christuskirche-othmarschen.de